Psychotherapeutische Praxis Mag. Harald Haider
    Psychotherapeutische Praxis                                                    Mag. Harald Haider                                                           

Psychotherapie bietet die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen seelisches und persönliches Leiden zum Thema zu machen. Der Psychotherapeut unterliegt der absoluten Schweigepflicht. Es werden psychische Störungen wie z.B. Depressionen, Ängste, Panikattacken, Zwänge, Essstörungen, Suchterkrankungen oder Traumatisierungen behandelt.

 

Ziel ist es, das Leben wieder lebenswert zu machen.

Psychotherapie kann auch als eine wissenschaftlich-praktische Tätigkeit beschrieben werden, die hilft, psychisches und psychosomatisches Leid zu heilen oder zu lindern, seelische sowie zwischenmenschliche Konflikte zu bewältigen und die persönliche Existenz zu erhellen.

Wurde früher der Psychotherapie mit einer gewissen Skepsis begegnet, so hat sie sich mittlerweile als ein selbstverständlicher Weg, sich selbst besser kennen zu lernen und sein Leben zu bereichern, etabliert.

 

Meine psychotherapeutischen Leistungen umfassen:

 

Einzeltherapie, Gruppentherapie

Psychotherapie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

 

 

 Für die Psychotherapie für Kinder und Jugendliche und Gruppenpsychotherapie für Erwachsene stehen auch Kassenplätze zur Verfügung.